Was ist CNC?

CNC – Computerized Numerical Control

Die Abkürzung CNC heißt Computerized Numerical Control und ist die computergesteuerte Regelung von Maschinen. Alle Bewegungen der Maschine, die für die Fertigung von Werkstücken erforderlich sind, werden im Vorfeld über ein Programm eingegeben.

Während des Fertigungsprozesses vergleichen sogenannte Regeleinrichtungen sämtliche Soll-Vorgaben mit dem zu fertigenden Teil.

So gewährleistet diese Produktionsweise höchste Präzision von immer gleichbleibender, sauberer Qualität und hohe Produktivität. Sehr anspruchsvolle, komplexe Werkstücke können bearbeitet werden.

CNC Feinmechanik
Philipp Baroke

Wiener Straße 10
01069 Dresden

Fon: 0351 32335952
Fax: 0351 32333635
info@cnc-fraesen-baroke.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen